Freie
Wohnungen
StandortStraßeWohnungGrundriss
LeipzigBerthastraße 31. OG / WE 05
LeipzigBerthastraße 3DG rechtsauf Anfrage
LeipzigMockauer Straße 303. OG linksauf Anfrage
LeipzigMockauer Straße 301. OG mitteauf Anfrage
LeipzigMockauer Straße 30DG links / WE 12auf Anfrage
EilenburgSamuelisdamm 101. OG / WE 07
EilenburgSamuelisdamm 10DG / WE 23

Betreutes Wohnen in Rötha

  • Betreutes Wohnen
    15 Wohneinheiten
  • Kurzzeitpflege
    Rötha
  • Tagespflege
    Rötha
  • 24/7 Rufbereitschaft
    für alle Wohnungen

Selbständiges Wohnen mit Tagespflege Option. Die unter Denkmalschutz stehende Seniorenresidenz „Drei Rosen“ hat insgesamt 15 Wohneinheiten zur Vermietung. Für eine gute Verpflegung und die alltäglichen Einkäufe ist Lage in unmittelbarer Nähe zum Marktplatz geradezu ideal. Im Gemeinschaftsraum mit angeschlossener Terrasse finden in familiärer Atmosphäre regelmäßig Veranstaltungen statt. Eine weitere Raphaelis Einrichtung findet man in der Dürerstr. 6 mit einem Tagespflegebereich sowie die Unterbringung und Betreuung in der Kurzzeitpflege.

 

Jetzt anfragen!

Freie Wohnungen am Standort Rötha

Straße

Wohnung

Wohnfläche

Exposé

Status

Bahnhofstr. 6

DG

54,25 m²

verfügbar

Jetzt anfragen

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf und informieren Sie sich über die Details unseres Betreuten Wohnens. Besichtigen Sie unsere Einrichtung und überzeugen Sie sich selbst von Wohnkomfort und Pflege.

Mehr Informationen über den Standort

t1

Rötha liegt etwa 15 km südlich von Leipzig im Leipziger Neuseenland. Im Westen des Stadtgebietes fließt die Pleiße, die im Nebenschluss den Stausee Rötha speist. Der fruchtbare Boden begründet den umfangreich betriebenen Ackerbau im Umfeld von Rötha. Der Schlosspark liegt am westlichen Stadtrand, an der Verbindungsstraße zwischen Rötha und Böhlen. Der Hauptweg mündet direkt an dieser Straße ein, führt dann etwa 500 Meter fast geradeaus bis zum Standort des ehemaligen Schlosses und geht dann in den Auenwald über. Linker Hand gleich zu Beginn des Hauptweges befindet sich der Schlossteich, der im Sommer zum Verweilen einlädt und im Winter gern zum Eislaufen genutzt wurde. Hier gibt es eine Vielzahl an Vegetation sowie Bäume, die mehr als 100 Jahre alt sind.